Kinderwunsch in Berlin | Ganzheitliche Kinderwunsch Beratung, Naturheilkunde & Psychotherapie
Unerfuellter-Kinderwunsch
Kinderwunsch in Berlin: Kathrin Steinke
BERATUNG   |   NATURHEILKUNDE   |   KINDERWUNSCH & PSYCHE   |   KOSTEN   |   PRAXIS 
Psychologische Hilfe nach Fehlgeburt Kinderwunsch-Hypnose CDs und MP3s

Psychologische Hilfe nach Fehlgeburt

Trauerbewältigung, Betreuung und Therapie

Trotz vieler anstrengender Kinderwunschbehandlungen hat sich keine Schwangerschaft  eingestellt? Sie waren schwanger doch plötzlich gibt es keine Herztöne mehr? Sie haben eine Fehlgeburt erlitten? Ihr Kind ist im Mutterleib gestorben und wurde tot geboren? Wie könnte psychologische Hilfe nach Fehlgeburt vielleicht auch Ihnen dabei helfen, Ihren tiefen Schmerz zu überwinden und wieder Zuversicht und neue Perspektiven zu finden?

Was nach dem Tod Ihres Kindes bleibt, sind endlos tiefe Trauer und Leere...

Was auch geschehen sein mag, dieser schwere Schicksalsschlag hat Sie an Ihre psychischen Grenzen gebracht. Denn Trauer ist ein Gefühl, dass uns alle existentiell erfasst: Der Boden unter Ihren Füßen schwankt… Psychologische Trauerbegleitung nach Fehlgeburt (Abort) und bei Totgeburt könnte Ihnen die Hilfe bieten die Sie suchen, um einen erträglichen und zukunftsorientierten Umgang mit Ihrem Verlust und mit Ihrer tiefen Trauer zu finden, der das Geschehene würdigt und der Ihnen eine nachhaltige Trauerbewältigung ermöglicht. In der Trauerarbeit mit meinen KlientInnen nach Fehlgeburten begegnet mir oft die verzweifelte Haltung: “Der letzte gescheiterte Versuch hat mich so sehr mitgenommen. Ich kann mich gar nicht mehr ohne Angst auf den nächsten Behandlungszyklus einlassen...”

Abschied vom Kinderwunsch

Erst wenn Ihrer Trauer über Ihren Kindstod genügend Raum gegeben wird (zum Beispiel mit Hilfe von Ritualen), kann sich Ihr Blick ohne Angst erneut in die Zukunft richten. Auch die Erfahrung von Verlust und Trauer gehört nach dem Verlust Ihres Kindes ab jetzt zu Ihnen! Abschied vom Kinderwunsch zu nehmen fällt sehr schwer und ist ein langer Prozess! Sie können zwar nach und nach lernen, auf Ihre persönliche Art und Weise gut damit umzugehen. Sie werden dabei jedoch die Erfahrung machen, dass Sie diesem tiefen Schmerz nicht einfach ausweichen können, indem Sie sich zum Beispiel in Ihre Arbeit stürzen oder aber in einen nächsten Versuch schwanger zu werden...

Zur Trauerverarbeitung hilft Ihnen zum Beispiel, sich folgendes zu erlauben:

 Zu weinen und all Ihre Emotionen wie Neid, Ärger und Wut zuzulassen.  Sich Zeit zu nehmen, um sich auszuruhen, alleine zu sein oder Ihrem Bedürfnis nach Trost nachzugehen.  Zu beten oder für sich einfach mal eine Kerze anzuzünden

Sternenkinder

Einige Krankenhäuser bieten nach einer Fehlgeburt als Hilfe zur Trauerbewältigung an, Ihr im Mutterleib verstorbenes Kind, das tot geborenen wurde, als Sternenkind mit anderen Sternenkindern  gemeinsam zu bestatten. Denn wenn die Trauer dadurch einen realen Platz erhält, fällt es vielen Frauen und Paaren leichter, loszulassen.

Möglicher Ablauf der psychologischen Betreuung nach Fehlgeburt

Detaillierte Informationen zum möglichen therapeutischen Ablauf der psychologischen Betreuung bei Fehlgeburt finden Sie bei Interesse auf folgender Seite: » Therapeutische Hilfe bei unerfülltem Kinderwunsch 

Ich freue mich über das positive Feedback meiner Kinderwunsch-Klientinnen

Johanna (Berlin)*: Ich fühle mich mit meinem Kinderwunsch und meinen Fehlgeburtserfahrungen gut aufgehoben bei Frau Steinke. Sie strahlt eine ruhige Professionalität aus und arbeitet mit verschiedenen Methoden, durch die ich mich immer wieder entspannen und meine Situation neu annehmen kann. * Der Name ist zur Wahrung der Privatsphäre anonymisiert. Weitere Erfahrungsberichte finden Sie auf der Seite Kinderwunschberatung Erfahrungen.

Trauer nach Fehlgeburten: “Du warst wie tot”

Das furchtbare Ereignis einer Fehlgeburt, das nach außen oft so “unsichtbar” bleibt, ist eine enorme psychische Belastung, das Paare schnell in eine große seelische Krise stürzen kann. Insbesondere auch dann, wenn das persönliche Umfeld erwartet, dass man möglichst schnell wieder “normal” funktioniert… Mit vermeintlich gut gemeinten Ratschlägen wie “Das war doch noch kein richtiges Kind” wird dann meist mehr Schaden angerichtet, als dass dies den betroffenen Frauen und Männern dabei hilft, dieses Ereignis zu verarbeiten. Gerade wenn eine Fehlgeburt nach einer Kinderwunschbehandlung eintritt und das lang erwartete Kind verloren wird, kann dies in einen intensiven Trauerprozess münden, in dem Paare ganz besondere Hilfe brauchen. Die Journalistin Carla Baum befragte mich für ihren Artikel “Trauer nach Fehlgeburten: Du warst wie tot” in der WELT, wie ich Paaren in solch traumatischen Situationen dabei helfe, den Boden unter den Füßen wieder zu gewinnen und aus den Gefühlen von Trauer, Wut und Scham herauszufinden. Hier können Sie den Artikel online auf WELT.de lesen (bislang leider nur, wenn Sie Zugang zu den kostenpflichtigen Inhalten von WELTplus haben): Zum Artikel auf WELT.de 

Meine Kinderwunsch-Tipps auf Instagram

Wenn auch du hin und wieder mal frische Inputs, Kinderwunsch-Coaching und Mut-Mach- Anker brauchst, und dich auf dem Weg zu deinem Wunschkind professionell begleiten lassen möchtest, dann schau dir doch mal meine Kinderwunsch-Tipps auf Instagram an. Dort veröffentliche ich regelmäßig neue Mini-Artikel mit hilfreichen Mental-Tipps, kleinen Tools und meine kostenlose Serie "5-Minuten Therapie" auf IGTV: Kleine Auszeiten für deinen Alltag!   
Trauerverarbeitung bei Fehlgeburt Therapeutische Hilfe bei unerfuelltem Kinderwunsch Trauer nach Fehlgeburten in DIE WELT
Folgende Seiten könnten Sie auch interessieren
Kinderwunschgebete Unerfuellter Kinderwunsch Psychotherapie TERMINANFRAGE & KONTAKT Zertifizierte Kinderwunsch Beratung
ZERTIFIZIERTE KINDERWUNSCH BERATUNG
Kinderwunschtee zum Schwanger werden
Die Fruchtbarkeit natürlich steigern:
Kinderwunsch-Hilfsmittel zum Schwanger werden
PRAXIS-TIPP: Bewährte Kinderwunsch-Helfer
Kinderwunsch-Buecher
Lesetipps zum Thema Unerfüllter Kinderwunsch
Kinderwunsch-Veranstaltungen
Meine aktuellen Veranstaltungsangbote
Entspannungsuebung zum Stressabbau bei Kinderwunsch
Kinderwunsch in Berlin  »  Praxis für ganzheitliche Kinderwunsch Beratung, Naturheilkunde & Psychotherapie Beratung bei unerfülltem Kinderwunsch in Berlin und online per Skype ∞ Hilfe für die Psyche bei IVF, ICSI etc. ∞ Was tun bei ungewollter Kinderlosigkeit?
Gustav-Müller-Straße 11 D-10829 Berlin Schöneberg (Tempelhof) +49 (0) 30 246 37 958
Greifswalder Straße 198 D-10405 Berlin Prenzlauer Berg (Pankow) +49 (0) 30 246 37 958
Kathrin Steinke Psychotherapeutin (HPG) und Heilpraktikerin
© 2013 - 2019  |  Kinderwunsch in Berlin  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt: lifeline@gmx.org  |  Inhaltsverzeichnis: Sitemap 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Neulich las ich, dass es Forschern gelungen ist, eine Mini-Plazenta, ein Organoid, im Labor zu züchten, um erforschen zu können, wie man frühe Fehlgeburten verhindert. �� Bisher kann man bei drohenden Fehlgeburt außer strikter Bettruhe, recht wenig machen, vielleicht ist durch die Forschung an der Mini-Plazenta in Zukunft mehr möglich. �� Was sind die Haupt-Gründe für eine Fehlgeburt? Die meisten Fehlgeburten entstehen, weil sich schon vor der Einnistung bei der Verschmelzung von männlichem und weiblichen Genpool Fehler im „Bauplan“ eingeschlichen haben. �� Auch wenn du und dein Mann völlig gesund seid, kann es Mini-Fehler auf euren DNA-Strängen geben, die in der zufälligen Kombination DIESER Eizelle und genau DIESEN Spermiums einfach zu einem größeren irreparablen Fehler führen. Selbst wenn der Embryo sich einnistet, könnte diesen „Bauplan-Fehler“ keine ärztliche Intervention der Welt verändern. �� Ein weiterer Grund sind Stoffwechselstörungen wie Schilddrüsenerkrankungen, Diabetes oder Gerinnungsstörungen (aber auch Eisenmangel!) die dafür verantwortlich sein können, dass es zu einer frühen Fehlgeburt kommt. Bei einigen Problemen wie #Schilddrüsenunterfunktion, #Gerinnungsstörungen und #Gelbkörperschwäche (wenn es denn im Vorfeld bekannt ist) kann eine hormonelle Unterstützung in den ersten Schwangerschaftswochen dafür sorgen, dass sich der Embryo gut einnistet und die Plazenta ihn sicher versorgt. �� Die Plazenta (Mutterkuchen) die den Embryo versorgt, kann durch #Myome oder „Häutchen“ einem sogenannten Septum in ihrer Funktion behindert sein oder Haftungsproblemen haben. �� In meinen Augen wird oft dem latenten Eisenmangel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Eisen ist der Grundbaustoff für Blutzellen – fehlt uns Eisen, ist die Plazenta zu klein (weil nicht genügend „Baustoff“ vorhanden ist) und der Embryo wird nicht ausreichend versorgt und kann „abgehen“. �� Die oben genannte Forschung an der Mini-Plazenta ist sicher hilfreich für alle Probleme, die durch eine mangelhafte Versorgung oder Einnistung entstehen. Es bleibt abzuwarten. Und falls Du davon betroffen bist, rede darüber...es betrifft so viele. Du bist nicht allein! �� Alles Liebe, deine Kathrin ��

Ein Beitrag geteilt von Kathrin Steinke | Kinderwunsch (@kinderwunsch_relax) am

Kinderwunsch-Facebook
Kinderwunsch-Blog
Erfahrungen & Bewertungen
Kinderwunsch-Instagram