Kinderwunsch in Berlin | Ganzheitliche Kinderwunsch Beratung, Naturheilkunde & Psychotherapie
Unerfüllter Kinderwunsch
Schwierige Zeiten? Ich helfe dir auch online per Video-Chat
Kinderwunsch in Berlin in den Medien
Hibbelzeit App Datenschutzerklärung
Kinderwunsch-Hypnose-CDs-MP3s

Datenschutzerklärung „Hibbelzeit“ (Mobile App)

Angaben gemäß DSVGO

Diese Datenschutzerklärung gilt für meine Mobile App „Hibbelzeit“ (im Folgenden auch „App“ genannt). In ihr werden unter anderem Art, Zweck und Umfang der Datenerhebung im Rahmen der App-Nutzung erläutert und wie du der Datennutzung widersprechen kannst. Ich nehme den Schutz der durch die Nutzung der App erhobenen Daten sehr ernst, behandele alle Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung und weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist leider nicht möglich. Die Nutzung meiner App „Hibbelzeit“ ist grundsätzlich ohne Angabe oder Übermittlung personenbezogener Daten möglich. Falls du direkt angebundene Dienste in Anspruch nimmst (z.B. im Rahmen der kostenpflichtiger Freischaltung weiterer Tracks im Apple App Store, oder bei Klick auf verlinkte Soziale Netzwerke oder Webseiten), kann eventuell eine Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgen. In diesem Fall gelten die Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Anbieter.

Verantwortlich für die Datenerhebung und -verarbeitung

Kathrin Steinke Praxis für ganzheitliche Kinderwunsch Beratung, Naturheilkunde & Psychotherapie Gustav-Müller-Straße 11 D-10829 Berlin Telefon: +49 (0) 30 246 37958 E-Mail: lifeline@gmx.org Webseite: www.Kinderwunsch-in-Berlin.de Kontaktiere mich gerne, falls du Fragen oder Anregungen zum Datenschutz meiner App hast.

Art und Grund der erhobenen Daten und Zugriffsberechtigungen

Die App erhebt und verarbeitet Nutzungsdaten ausschließlich zu bestimmten Zwecken. Diese können sich aus technischen Notwendigkeiten, vertraglichen Erfordernissen oder ausdrücklichen Nutzerwünschen ergeben. Aus technischen Gründen müssen bei der Nutzung der App bestimmte Daten erhoben und gespeichert werden (z.B. IP-Adresse). Damit die App funktionieren kann, sind bestimmte Zugriffsberechtigungen technisch notwendig.

Einsatz von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, in denen Daten auf dem Endgerät gespeichert werden können. Die Nutzung der App ist generell ohne Cookies möglich. Zur Analyse des anonymisierten Nutzerverhaltens wird durch das eingesetzte Analyse-Tool Matomo ein Cookie auf pseudonymer Basis verwendet. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO.

Einsatz von Analyse-Tools

In meiner App setze ich das Analyse-Tool Matomo ein. Mein gemäß Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO berechtigtes Interesse liegt in einer bedarfsgerechten Gestaltung und der fortlaufenden Optimierung meiner App. Matomo ist eine DSGVO-konforme Open-Source-Software, die die Nutzung der App statistisch erfasst um von mir ausgewertet werden zu können. Hierbei werden insbesondere deine IP-Adresse, die Seiten der App, die du aufrufst, deine Verweildauer auf den Seiten der App sowie die Häufigkeit des Aufrufs der Seiten der App verarbeitet. Zur Wahrung deiner Anonymität wird deine IP-Adresse um zwei Bytes gekürzt, sodass eine Zuordnung zu dir bzw. zu dem von dir genutzten Internetanschluss nicht möglich ist. Zur Erfassung der Daten speichert Matomo ein Cookie auf deinem Endgerät. Die Daten werden nicht an Dritte übermittelt oder weitergegeben. Hier kannst du die Matomo GDPR Compliance lesen.

Dauer der Datenspeicherung

Durch die Nutzung der App werden Daten nur so lange gespeichert, wie sie für die Erfüllung des Zwecks, zu dem sie erhoben wurden (bspw. im Rahmen eines Vertragsverhältnisses), erforderlich sind oder sofern dies gesetzlich vorgesehen ist.

Rechte von NutzerInnen der App

NutzerInnen der App können Auskunft darüber verlangen, welche Daten über sie gespeichert sind. Sie können Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Bearbeitung (Sperrung) ihrer personenbezogenen Daten verlangen, solange dies gesetzlich zulässig und im Rahmen eines bestehenden Vertragsverhältnisses möglich ist. Sie haben das Recht, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzulegen. Die für Kathrin Steinke zuständige Aufsichtsbehörde ist: Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Friedrichstraße 219 10969 Berlin Telefon: +49 (0) 30 13889 0 Fax: +49 (0) 30 21550 50 E-Mail: mailbox@datenschutz-berlin.de Du hast das Recht auf Übertragbarkeit derjenigen Daten, die du mit auf der Basis einer Einwilligung oder eines Vertrages bereitgestellt hast (Datenübertragbarkeit). Wenn du mir eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt hast, kannst du diese jederzeit auf demselben Wege widerrufen, auf dem du sie erteilt hast. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Du kannst der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus deiner besonderen Situation ergeben, widersprechen, wenn die Datenverarbeitung aufgrund meiner berechtigten Interessen erfolgt. Du kannst der werblichen Ansprache jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen (Werbewiderspruch). Für die Ausübung deiner Rechte genügt ein Schreiben auf dem Postweg an: Kathrin Steinke Praxis für ganzheitliche Kinderwunsch Beratung, Naturheilkunde & Psychotherapie Gustav-Müller-Straße 11 D-10829 Berlin

Datum der Erstellung der Datenschutzerklärung

Juni 2020
TERMINANFRAGE & KONTAKT

Kinderwunsch in Berlin » Praxis für ganzheitliche Kinderwunsch Beratung, Naturheilkunde & Psychotherapie

Beratung bei unerfülltem Kinderwunsch in Berlin & online Hilfe bei IVF, ICSI etc. Was tun bei ungewollter Kinderlosigkeit?
Gustav-Müller-Straße 11 D-10829 Berlin Schöneberg +49 (0) 30 246 37 958
Greifswalder Straße 198 D-10405 Berlin Prenzlauer Berg +49 (0) 30 246 37 958
Kathrin Steinke Heilpraktikerin und Psychotherapeutin (HPG)
© 2013-2020: Kinderwunsch in Berlin | Impressum | Datenschutz | Kontakt: lifeline@gmx.org | Inhaltsverzeichnis: Sitemap